Führung auf Schloss Egeskov

Schloß Egeskov
     

Schloss Egeskov hat alles - Magie, Charme, Atmosphäre und auch "Hygge".

Schloss Egeskov ist eine beeindruckende Wasserburg aus dem späten Mittelalter mit einer phantastischen Geschichte. Das Schloss wurde vor knapp 500 Jahren erbaut, mitten in einem See, getragen von Eichenstämmen, die in den Seeboden gerammt wurden. Egeskov bedeutet Eichenwald. Wenn wir eintreten, sehen wir eine weiss/rote Standarte, die uns zeigt, daß die Grafenfamilie Ahlefeldt hier wohnt, heute ist der Besitzer Graf Michael, und wir besuchen tatsächlich sein privates Zuhause.

Schloss Egeskov wurde gebaut, um den adeligen Gutsbesitzer und seine Familie in unruhige Zeiten zu schützen, wie z.B. während der "Fehde der Grafen", während der Bauernkriege und der Reformation. Schon ehe wir eintreten, sehen wir an der Aussenseite eine Menge Verteidigungsmassnahmen, und in der Burd selbst sogar noch mehr. Ich erzähle Ihnen von der merkwürdigen Treppe, wie man eine lange Belagerung durchsteht und viele andere Einzelheiten.
Im Schloss hören Sie die Geschichte über das Jagdzimmer und die Jagdtrophäen, die Möbel und überall sehen Sie Familienfotos, die Graf Michael und Seine Frau uns gerne zeigen.

In der Gelben Stube ist der grosse Kamin beindruckend, er bestimmt die Athmosphäre und auch hier gibt es gute Geschichten zu erzählen, z.B. wie man sich in vergangenen Zeiten feierte und amüsierte.
Der Treppenturm birgt auch Überraschungen, und dasselbe gilt für den Rittersaal, wo wir u.a. die schwarze Rüstung sehen, die Graf Michael für Sich selbst hat schmieden lassen, und die er tatsächlich ab und zu trägt.
Hören Sie die Geschichte über den grossen Wandteppich und die Räume, die wir passieren und über den Jagdgang. Hier gibt es Trophäen, Gästezimmer, und die Stube des adeligen Fräuleins Riborg Brockenhus, die ein recht hartes Schicksal hatte.

Wir kommen auch zu dem grössten Puppenhaus der Welt, "Palast der Titania", das seine eigene interessante Geschichte hat. Titania ist Königin der Feen, vielleicht kennen Sie sie schon aus Shakespeares "Ein Sommernachtstraum" wo sie sich mit Oberon verheiraten will? Es gibt auch eine phantastische Sammlung an historischem Spielzeug und auf dem Dachboden hockt das Götzenbild des Hausgeistes.

Während einer Führung auf Egeskov hören Sie alle die guten Geschichten über das Schloss, egal ob es nun spukt oder nicht, über die Puppe und ihre Kräfte - eine Sage die nicht für überempfindliche Gemüter geeignet ist - wenn man ihr Glauben schenkt und das tun wir doch - oder?

Sie können Ihren Besuch im Schloss mit einer Führung durch die Gärten oder die Museen ergänzen. Hierfür sollten Sie jeweils eine Stunde extra berechnen.

Informationen

Dauer
1 Stunde
Art von tourvorschlag
Museum oder Sehenswürdigkeit, Führung
Findet in diesem Land statt
Dänemark
Meist dieser Gegend
Egeskov
Entfernung in Km
1
Mindestteilnehmerzahl
1
Maximale Teilnehmerzahl
25
Eigenen Zeitpunkt buchen Preis je Gruppe ab DKK Preise

Guideservice·Danmark - Thorsgade 21 - 5000 Odense C - +45 4156 2859 - info@GuideserviceDanmark.dk - CVR: 31405467
© All copyrights reserved!