Tourschläge in und um Vejle herum

Vejle liegt sehr schön, inmitten einer dramatischen Natur. Tiefe Täler, steile Hügel - und viele - und der Vejle Fjord mit seinen Buchenwäldern. Und überall: Spuren der Wikingerzeit.

Stadtführung oder Wanderung in der Umgebung mit einem Touristenguide  

Eine Stadtwanderung in Vejle bietet viel Sehenswertes an. Es gibt moderne Architektur, den gemütlichen alten Stadtkern mit den Spuren des Mittelalters. Mit einem Touristenführer sicher man sich, nicht das beste zu verpassen und die interessanten Geschichten zu hören. Was bedeutet es, das Vejle Resilienz-stadt ist. Und was verbindet Vejle mit Städten wie Rom oder Los Angeles? Besuchen Sie Vejle mit einem Touristenguide von Guideservice Danmark und hören Sie darüber - Vejle verdient es. Sie auch.

Filter
Suche
Sortierung

Wir konnten leider keinen Vorschlag finden, der Ihrer Suche entsprach.

Stattdessen könnten Sie einen Fremdenführer buchen, der Ihnen dann eine schöne Tour so zurecht legt, daß sie Ihren Wünschen genau entspricht.

Wir sind Ihnen selbstverständlich gerne behilflich, wenn Sie das nich finden sollten, was Sie suchen.

Mit freundlichen Grüßen,

Mette Berrig
Booking Manager
tlf: +45 4156 2859

 

Gefürhte Touren in Vejle und Umgebung

Es gibt viel Sehenswertes in Vejle und Umgebung. Sie können sich also ruhig auf Power-sightseeing vorbereiten. Zum Beispiel gibt es den Jelling Stein, ein Monument aus der Zeit des Wikingerkönigs Harald Blauzahn - jawohl - er har Bluetooth den Namen gegeben. Der Stein steht in Jelling und es ist alles genaustens in Runen auf dem Stein zu lesen.... Quatsch! Hier kommt die Wahrheit: Der Stein ist Unesco Welt Kulturerbe und verkündet, dass Harald etwa 960 König von Dänemark ist und das Christentum hier neulig einführte. Er war tatsächlich Inspiration für den Namen Bluetooth - aber der Stein ist um die 1000 Jahre älter als die Technik.

Das Grejstal ist eine Naturattraktion und für einen sportlichen Ausflug mit dem Rad bestens geeignet. Am Hafen von Vejle gibt er sehr interessante Beispiele für moderne Architektur und ein interessantes Umweltmuseum, das Ökolarium. Ein Besuch in Begleitung eins Touristenführers lohnt. Eine Stadtwanderung mit Touristenguide übrigens auch. Auf einer geführten Tour mit Kajak hinaus auf den Fjord oder mit dem Kanu ins Flustal lässt sich die Umgebung auch auf eine anderen Art aktiv erforschen. Oder eine Gastrotur - in Begelitung eines Touristenführers eine Wanderung durch die kulinarische Szene, um örtliche Produkte und Delikatessen zu kosten und kennezulernen? 

Guideservice Danmark arbeitet nahe mit dem Touristenbüro VisitVejle zusammen, um Führungen von guter Qualität in und um Vejle anbieten zu können. Regional gibt es unter Anderem auch die Ravning Brücke aus der Wikingerzeit, den schrägen Bindesballe Købmandsgård und das Grab des Egtvedmädchens zu sehen - und noch viel mehr. Wurden Sie auf unserer Homepage nicht fündig? Wir können viel mehr. Rufen Sie uns doch bitte an, wenn Sie einen besonderen Wunsch haben.

Guideservice·Danmark - Thorsgade 21 - 5000 Odense C - +45 4156 2859 - info@GuideserviceDanmark.dk - CVR: 31405467
© All copyrights reserved!