Systemwechsel 1901

Der Systemwechsel ist die Bezeichnung für den Regierungswechsel, der 1901 in Dänemark stattgefunden hat.

Der Systemwechsel markiert eine neue politische Praxis mit der Einfuhr des "Folketings- Parlamentarismus´". Die dänischen Regierungen sollten in der Zukunft von einer Mehrheit im "Folketinget" gebildet werden und nicht von königsgewählten Regierungen.

Touren zum gleichen Thema Systemwechsel 1901

 

Guideservice·Danmark - Thorsgade 21 - 5000 Odense C - +45 4156 2859 - info@GuideserviceDanmark.dk - CVR: 31405467
© All copyrights reserved!