Japanischer Garten, Kunst, Kirschwein vom Gutshof auf Lolland

Japanischer Garten Købelev
   

Unmittelbar nördlich vom Fährhafen Tårs mit der Fährverbindung nach Langeland kann man mehrere schöne Sehenswürdigkeiten im nordwestlichen Lolland besuchen.

Das Gut Frederiksdal ist für seinen besonderen Kirschwein bekannt. Sie hören von der Herstellung und sie könne ihn auch verkosten!

Weiter geht es zum japanischen Garten, wo Sie sich ausruhen können. Im Café können Sie dänisches belegtes Brot (smørrebrød) essen. Die Eigentümer des Gartens sind ein britisch/norwegisches Ehepaar. Im Geschenkladen können Sie britisches Kunsthandwerk kaufen.

Danach besuchen wir in der Nähe die alte Vindeby Windmühle. Sie wurde von Freiwilligen ehrenamtlich restauriert und wird auch heute von ihnen betreut. Wir können vom 28.6 bis 2.8. Mittwochs und Sonntags die Mühle innen sehen, ansonsten sehen wir sie bloss von draussen.

Zum Schluss erreichen wir das tolle Haus des Künstlers Richard Winther. Das Haus in Vindeby war das Heim des Künstlers von 1993 bis 2007. Es diente als Atelier, Werkstatt und Wohnhaus. In 1995 dekorierte er das Haus mit 56 Wand- und Plafondgemälden.

Je nach Interesse können Sie statt Winther's Haus einen anderen Garten, Paradishaven, besuchen.

Wir radeln auf ruhigen, kleinen Wegen zurück nach Tårs.

Informationen

Dauer
5 Stunden
Art von tourvorschlag
Fahrradfahrt
Findet in diesem Land statt
Dänemark
Meist dieser Gegend
Nordwestlichen Teil Lollands
Eintrittsgeld oder ähnliche Kosten
Ja
Wozu muss Eintritt/Mehraufwand bezahlt werden
Richard Winther's Haus und Essen
Entfernung in Km
35
Zuschlag für Verpflegung
Ja
Mindestteilnehmerzahl
4
Maximale Teilnehmerzahl
20
Eigenen Zeitpunkt buchen Preis je Gruppe ab DKK Preise

Guideservice·Danmark - Thorsgade 21 - 5000 Odense C - +45 4156 2859 - info@GuideserviceDanmark.dk - CVR: 31405467
© All copyrights reserved!