Das maritime, weltoffene Svendborg

Die Welle im Svendborger Hafen
   

Führung und Stadtwandelung rund um den historischen Hafen in Svendborg. Dieser Hafen ist der am besten bewahrte Hafen in Dänemark, und jeden Sommer kommen viele Segler aus dem Ausland um dieses wunderbar schöne Gebiet zu erleben.

Im Hafen sind die Spuren aus der Zeit der Segelschiffe immernoch deutlich. Es gibt noch eine Weft für Holzschiffe, eine Seefahrtsschule, Rhedereien, Fähren von Svendborg zu den vielen Inseln. Natürlich gibt es auch ein par interessante Geschichten über die Menschen zu erzählen, die die Entwicklung des Hafens bis in unsere Zeit mitprägten.

Wir treffen uns an der "træskibsbroen", der historischen Anlegebrücke für Holzschiffe und gehen von da weiter zur "Bølgen" (die Welle), von wo aus man den ganzen Hafen sehen kann.

Unsere Führung endet auf der Insel Frederiksøen, wo Kultur und Industrie heute wunderbar nebeneinander und zusammen gedeihen.

Informationen

Dauer
2 Stunden
Art von tourvorschlag
Stadttour
Findet in diesem Land statt
Dänemark
vor allem in der Stadt
Svendborg
Entfernung in Km
2
Mindestteilnehmerzahl
1
Maximale Teilnehmerzahl
30
Eigenen Zeitpunkt buchen Preis je Gruppe ab DKK Preise

Guideservice·Danmark - Thorsgade 21 - 5000 Odense C - +45 4156 2859 - info@GuideserviceDanmark.dk - CVR: 31405467
© All copyrights reserved!